Bericht zur Tagung der AG 18 vom 15. bis 16.09.2022 in Quedlinburg

Vom 15. bis 16. September 2022 trafen sich 32 Teilnehmer*innen zur diesjährigen GPZ-Tagung der AG Zierpflanzen in Quedlinburg am Julius Kühn-Institut (JKI). Der erste Tag der Veranstaltung stand unter dem Motto „Herausforderungen bei der Züchtung klimaangepasster Zierpflanzen“. Der Präsident des JKI, Prof. Dr. Frank Ordon, betonte in seiner Begrüßungsrede die hohe Relevanz und Aktualität dieses Mehr / more

Bericht der AG 1 – Biometrie und Bioinformatik

Am 22. u. 23. Juni 2022 fand die diesjährige Gemeinsame Sommertagung der AG “Landwirtschaftliches Versuchswesen” der Biometrischen Gesellschaft mit den Arbeitsgruppen „Versuchswesen“ der Gesellschaft für Pflanzenbauwissenschaften, “Biometrie und Bioinformatik” der GPZ sowie “Biometrie und Versuchsmethodik” der DPG in Präsenz auf dem Landwirtschaftszentrum “Eichhof” des Landesbetriebes Landwirtschaft Hessen Bad Hersfeld statt. Am ersten Tag wurden zahlreiche Vorträge zu Mehr / more

Bericht/Vorträge zur Resistenztagung der AG 7 “Fortschritte in der Krankheitsbekämpfung und Resistenzzüchtung bei landwirtschaftlichen Kulturpflanzen”, 11. bis 12. April 2022, ParkHotel Fulda

Organisation: Prof. Dr. T. Miedaner, Hohenheim Die zweijährige Tagung der AG Resistenzzüchtung wurde coronabedingt dieses Jahr im April durchgeführt statt wie üblich Anfang Dezember. Damit konnten wir die gesamte Tagung mit rund 80 Teilnehmenden in persona durchführen, was allgemein sehr geschätzt wurde. Die Tagung hatte zwei Leitthemen: (1) Pflanzenschutz der Zukunft, (2) Aktuelle Lösungen für Mehr / more

Bericht zur GPZ-Tagung der AG 3 – Cytogenetics Meeting 2021 am 27. und 28. September 2021 in Görlitz

-65 Teilnehmer – “Wir erleben ein Goldenes Zeitalter“ Bei der Zytogenetik geht es um die Biologie von Chromosomen. Aktuelle Fragen aus diesem Bereich wurden im September bei einem zweitägigen Treffen in Görlitz diskutiert. Über seine Bilanz, die Perspektiven sowie die Rolle des IPK spricht Mitorganisator Prof. Andreas Houben, Leiter der Arbeitsgruppe Chromosomenstruktur und -funktion am Mehr / more

Bericht zur GPZ-Tagung der AG 19 „Obst, Gehölze, Reben“ am 25. und 26. Oktober 2021 an der Hochschule Geisenheim Universität

-21 Teilnehmer – Unter Einhaltung der geltenden Corona-Regelungen wurde die GPZ-Tagung 2021 der AG „Obst, Gehölze, Reben“ als Präsenzveranstaltung am Institut für Rebenzüchtung der Hochschule Geisenheim University durchgeführt. Am 25.10.2021 begann die Tagung mit einer Session zu Reben. Zu Beginn berichtete Nagarjun Malagol vom Institut für Rebenzüchtung des Julius Kühn-Instituts (JKI-ZR) über eine Machine Learning-basierte Mehr / more

Treffen der GPZ-AG 18 (Zierpflanzen) vom 09.-10.09.2021 mit dem Thema: „Neue Phänotypisierungsmethoden in der Zierpflanzenzüchtung“

Gastgeber der diesjährigen GPZ-Tagung der AG Zierpflanzen war die Firma Ernst Benary Samenzucht GmbH in Hann. Münden. Die Tagung fand vom 09.-10.09.2021 in einem nahegelegenen Tagungshotel statt. Zum Auftakt der eineinhalbtägigen Veranstaltung begrüßte der Geschäftsführer Dr. Matthias Redlefsen die 47 Teilnehmer mit ein paar einleitenden Worten. Laut Redlefsen befindet sich auch der Zierpflanzenbau, wie viele Mehr / more

Sommertagung der AG 1 am 30.06. und 01.07.2021 in Augustenberg

Die Sommertagung 2022 wird voraussichtlich als Hybridveranstaltung am Landwirtschaftlichen Technologiezentrum Augustenberg (LTZ) stattfinden. Am 30. Juni/1. Juli 2021 fand die diesjährige Gemeinsame Sommertagung der AG “Landwirtschaftliches Versuchswesen” der Biometrischen Gesellschaft mit den Arbeitsgruppen „Versuchswesen“ der Gesellschaft für Pflanzenbauwissenschaften, “Biometrie und Bioinformatik” der GPZ sowie “Biometrie und Versuchsmethodik” der DPG virtuell am Landwirtschaftlichen Technologiezentrum Augustenberg (LTZ) statt. An Mehr / more

Tagung der Gesellschaft für Pflanzenzüchtung, AG 17 Arznei- und Gewürzpflanzenzüchtung, 10.6.2021, Online aus Quedlinburg

– 34 Teilnehmer – Die Gesellschaft für Pflanzenzüchtung (GPZ), AG 17 Arznei- und Gewürzpflanzen veranstaltet regelmäßig Vortragstagungen zu allen Aspekten, die mit der züchterischen Optimierung von Arten aus dieser Nutzungsgruppe der Sonderkulturen in Verbindung stehen. Hierzu zählen Fragen zu Menge und Zusammensetzung sekundärer Metaboliten, zu agronomischen und phytopathologischen Merkmalen ebenso, wie zur Inkulturnahme von Arten, Mehr / more

Digital Workshop “Cereals 2021: Cereal stress adaptation and resilience” 1. und 2. Juni 2021

The German Society of Plant Breeding (GPZ), the German Association for Plant innovation (GFPi) and Participants of the Joint Project BREEDING INNOVATIONS IN WHEAT (BRIWECS) are planning to hold a Digital Workshop “Cereals 2021: Cereal stress adaptation and resilience” on Tuesday 1st June and Wednesday 2nd June 2021 Cereal crops play a vital role in Mehr / more

17. AG-Vortragstagung der GPZ-AG (8) Saatgut und Sortenwesen vom 9. bis 10. März 2021 in Gatersleben (online) “Saatgutproduktion in Zeiten des Klimawandels”

– 216 Teilnehmer – Organisation:Andreas Börner (AG-Leiter, Gatersleben)Ulrike Lohwasser (Gatersleben)Berta Killermann (Freising)Elke Nitschke (Kassel) Vom 9. bis 10. März 2021 fand eine Tagung der Arbeitsgruppe Saatgut und Sortenwesen der GPZ und GPW gemeinsam mit dem Verband Deutscher Landwirtschaftlicher Untersuchungs- und Forschungsanstalten (VDLUFA) statt. Insgesamt 216 Teilnehmer aus 33 Ländern diskutierten zum Thema: “Seed Production in Mehr / more